logo

 Gasgeruch in einem Wohnhaus

 

Nr. 39 | 03.12.2019

 

Ein Ehepaar hat sich bei der Integrierten Leitstelle gemeldet, da sie in ihrem Keller Gasgeruch wahrgenommen hatten. Sie stellten sofort den Haupthahn der Gasversorgung ab und warteten auf die Feuerwehr.

 

Bei der Erkundung der Kellerräume konnte weder ein entsprechender Geruch wahrgenommen werden, noch konnte mit dem mitgeführten Gasmessgerät eine entsprechende Gaskonzentration gemessen werden.

 

Nachdem Mitarbeiter der Stadtwerke eingetroffen waren und ebenfalls Messungen durchgeführt hatten, wurde die Einstatzstelle an die Stadtwerke bzw. die Hausbesitzer übergeben.

 

Alarmiert waren die drei Abteilungen Schluttenbach, Schöllbronn und Spessart sowie die Drehleiter und ein Löschfahrzeug der Abteilung Ettlingen.

 

 

Einsatzort

 Fahrzeuge

 Alamierung

 Einsatzende

Spessart

Windwiesenstraße

 LF-10

 07:54 Uhr  08:32 Uhr
 

 MTW

 07:54 Uhr  08:32 Uhr

 

 

 Privater Rauchmelder

 

Nr. 38 | 16.11.2019

 

Ein Passant meldete, dass ein privater Rauchmelder ausgelöst hatte. Die "schwerhörige" Bewohnerin der Betroffenen Wohnung öffnete die Tür kurz bevor diese durch die Feuerwehr geöffnet worden wäre. Alarmiert waren die Abteilungen Schluttenbach, Schöllbronn und Spessart, sowie ein Löschfahrzeug und die Drehleiter der Abteilung Ettlingen.

 

 

Einsatzort

 Fahrzeuge

 Alamierung

 Einsatzende

Schöllbronn

Neuroder Straße

 LF-10

 10:09 Uhr  10:50 Uhr
 

 MTW

 15:58 Uhr  16:30 Uhr

 

 

 Martinsumzug mit Martinsfeuer

 

Nr. 36 | 08.11.2019

 

Wir begleiteten den Martinsumzug der Hans-Thoma-Schule wie in jedem Jahr von der Antonius-Kirche zur Schule. Hinter der Schule wurde danach das große Martinsfeuer beaufsichtigt.

 

Die teilnehmenden Schülerinnen und Schüler hatten wieder die Gelegenheit, unser Löschfahrzeug mit seinen Gerätschaften anzuschauen.

 

 

Einsatzort

 Fahrzeuge

 Alamierung

 Einsatzende

Spessart

Ortsgebiet

 LF-10

 18:00 Uhr  21:00 Uhr
 

 MTW

 18:00 Uhr  21:00 Uhr

 

 

 Tierrettung

 

Nr. 37 | 16.11.2019

 

Die Abteilung Spessart wurde zu einer Baustelle gerufen. Dort hatte sich eine Katze in den Hohlraum einer offenen Decke verkrochen und kam selbst nicht mehr heraus. Wir befreiten die Katze vorsichtig aus ihrer mißlichen Lage. Das Tier war unversehrt. Ohne sich bei uns zu bedanken suchte sie unverzüglich das Weite.

 

 

Einsatzort

 Fahrzeuge

 Alamierung

 Einsatzende

Spessart

Schottmüllerstraße

 LF-10

 10:05 Uhr  10:40 Uhr
 

 MTW

   

 

 

 PKW Brand innerorts

 

Nr. 35 | 01.11.2019

 

Wir wurden zu einem PKW Brand innerorts gerufen. Es brannen der Stoßfänger und das Rücklicht. Diese hatten sich offensichtlich wegen eines zu heißen Auspuffs entzündet. Wir löschten das Feuer mit der Kübelspritze und kontrollierten die betroffenen Stellen mit der Wärmebildkamera.

 

 

Einsatzort

 Fahrzeuge

 Alamierung

 Einsatzende

Spessart

Vogesenstr.

 LF-10

 11:07 Uhr

 12:00 Uhr
 

 MTW

   

 

 

© 2020 Freiwillige Feuerwehr Ettlingen Abt. Spessart