logo

  Rauchentwicklung im oder aus Gebäude

 Nr. 13 | 15.05.2019

 

An einer defekten Solarthermieanlage hatte sich durch Überhitzung eine Leckage in der Zirkulationsleitung gebildet. Der austretende Wasserdampf war Grund der Rauchentwicklung. Das Dachgeschoss wurde mit der Wärmebildkamera kontrolliert und die Leckage von der Drehleiter aus untersucht. Die Anlage muss durch einen Sanitärfachbetrieb wieder in Stand gesetzt werden. Der Hausbesitzer wurde in Kenntniss gesetzt.

 

Einsatzort

 Fahrzeuge

 Alamierung

 Einsatzende

Spessart

Hohlstraße

 LF-10

 17:45 Uhr  18:45 Uhr
 

 MTW

 17:45 Uhr  18:45 Uhr

 

 

  Baum über Straße

 Nr. 12 | 15.04.2019

 

Während unserer Übung an einem Waldparkplatz sprach uns ein vorbeifahrender Autofahrer darauf an, dass über die K 3544 ein größerer Ast hängen würde. Wir unterbrachen sofort diese Übung und fuhren mit unseren beiden Fahrzeugen zur Kreisstraße. Dort angekommen entfernten wir diesen Ast mit der Motorsäge.

 

Einsatzort

 Fahrzeuge

 Alamierung

 Einsatzende

Spessart

K 3544

 LF-10

 20:00 Uhr  20:20 Uhr
 

 MTW

 20:00 Uhr  20:20 Uhr

 

 

  Brand B - Gartenhüttenbrand

 Nr. 10 | 30.03.2019

 

Wir wurden zusammen mit den Abteilungen Ettlingenweier, Schluttenbach, Schöllbronn und Ettlingen nach Ettlingen in die Schöllbronner Straße alarmiert. Dort sollte eine Gartenhütte brennen.

Am Feuerwehrhaus angekommen wurden wir von der Leitstelle darüber informiert, dass sich dieser Einsatz für uns erledigt hat.

 

Einsatzort

 Fahrzeuge

 Alamierung

 Einsatzende

Ettlingen

Schöllbronner Straße

 LF-10

   

 

 

  Brand B - Holzstapelbrand

 Nr. 11 | 06.04.2019

 

In Schöllbronn brannte ein Holzplatz. Zur Unterstützung der örtlichen Abteilung wurden wir zusammen mit der Abteilung Schluttenbach zu diesem Einsatz alarmiert. Das Feuer wurde in kurzer Zeit gelöscht, die Einsatzstelle an den Besitzer übergeben

 

Einsatzort

 Fahrzeuge

 Alamierung

 Einsatzende

Schöllbronn

Anton-Bruckner-Str.

 LF-10

 11:20 Uhr  12:00 Uhr
 

 MTW

 11:20 Uhr  12:00 Uhr

 

 

  Unbekannter Feuerschein im Freien

 Nr. 09 | 20.03.2019

 

Wir wurden ins Albtal alarmiert, da dort ein unbekannter Feuerschein gemeldet wurde.

 

Vor Ort konnte kein Brand festgestellt werden. Vermutlich handelte es sich um die Flamme, die beim Abfackeln von Klärgasen in der dortigen Kläranlage entstehen. Ein Einsatz unsererseits war deshalb  nicht erforderlich. 

 

Einsatzort

 Fahrzeuge

 Alamierung

 Einsatzende

Ettlingen

Albtal/Kochmühle

 LF-10

 19:29 Uhr  20:45 Uhr

 

 

     
© 2019 Freiwillige Feuerwehr Ettlingen Abt. Spessart