logo

 Technische Hilfeleistung klein

 

Nr. 28 | 30.11.2020

 

Ein Fahrzeugbesitzer hatte beim Abstellen seines PKW bemerkt, dass das Fahrzeug ölhaltige Flüssikeit verliert. Er verständigte sofort die Polizei und die Feuerwehr, um größeren Umweltschaden zu verhindern.

 

Wir streuten die ausgelaufene Flüssigkeit ab und nahmen sie auf. Unter dem Fahrzeug platzierte der Fahrzeughalter einen Karton und ein Kunststoffgefäß, damit ggf. weitere auslaufende Flüssigkeit aufgefangen werden konnte.

 
 

Einsatzort

 Fahrzeuge

 Alamierung

 Einsatzende

Spessart

 LF-10

 19:51 Uhr  20:30 Uhr
   MTW  19:51 Uhr  20:30 Uhr

 

 

© 2021 Freiwillige Feuerwehr Ettlingen Abt. Spessart